Französische Revolution – 1) Ereignisse Ballhausschwur 20.Juni 1789

22 Nov

Die Abgeordneten des Dritten Standes erklären sich zur Nationalversammlung -> Der König beruft Truppen nach Paris -> Aus Angst um die Errungenschaften der Revolution und zum Schutz der neuen Nationalversammlung kommt es zur Erhebung des Volkes (Sturm auf die Bastille am 14.Juli 1789 -> Nationalfeiertag der Franzosen) und zu Aufständen auf dem Lande. Die Bauern stürmen Adelsschlösser und verbrennen die Dokumente/Verträge, die die Verpflichtungen der Bauern (Feudalismus) beschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: